Die neue gesetzliche Nährwertkennzeichnung

Gehört bei Gourmet schon lange zum guten Ton

Viele Menschen achten heute mehr als früher auf ihre Ernährung. Dazu gehört es auch zu wissen, wie „schwer“ oder „leicht“ ein Gericht ist. Laut EU-Verbraucherinformationsverordnung (LMIV) sind seit 13. Dezember 2016 verpackte Lebensmittel verpflichtend mit einer Nährwertinformation zu versehen. Bei Gourmet gehören diese Angaben schon lange zum guten Ton. Denn es ist uns wichtig, dass unsere Gäste bewusst und informiert aus unserem Speisenangebot auswählen können. 

Einheitliche Nährwertangaben - „Big Seven“ 

Die sogenannten „Big Seven“– bezogen auf 100 Gramm oder 100 Milliliter – bieten eine gute Übersicht, wie viele und welche Kalorien und Nährwerte man mit einer Speise zu sich nimmt. Und das sind sie, die „Big Seven“. Sie müssen künftig in dieser Reihenfolge übersichtlich angeführt sein: 

  • Brennwert
  • Fett
  • gesättigte Fettsäuren
  • Kohlenhydrate
  • Zucker
  • Eiweiß
  • Salz

Die einheitliche Nährwertkennzeichnung hat gleich mehrere Vorteile: Die übersichtliche Form bietet wichtige Informationen auf einen Blick. Durch die einheitliche Bezugsgröße 100 Gramm bzw. 100 Milliliter können verschiedene Produkte besser miteinander verglichen werden. 

Gourmet als Vorreiter in Österreich

Bei Gourmet sind die Angaben rund um Kalorien und Nährwerte bereits seit vielen Jahren transparent einsehbar. Beispielsweise im Online-Bestellsystem à la click und direkt auf den Speisen für unsere Business-Gäste oder auf unserer Homepage www.gourmet.at. Zusätzlich zeichnen wir auch die Broteinheiten aus. Unsere Piktogramme erleichtern ebenfalls die Auswahl, vor allem wenn auf spezielle Ernährungsbedürfnisse Rücksicht genommen werden muss. 
Für die verantwortungsvolle Umsetzung dieser transparenten Informationen sorgt bei Gourmet das große, hauseigene Team an Ernährungswissenschaftern und Diätologen. So können die Gäste sicher sein, dass sie richtig informiert werden. 

Verwandte Artikel
Superfood made in Austria 
Die Top 5 Erkenntnisse der großen Gästeumfrage von Gourmet 

Infos zur Nährwertkennzeichnung
Nährwertangaben in Speisekarten 
Nährwertinformationen 
Nährwertrechner 

 

 

 

 

 

Martina Baumeister MSc

Über die Autorin

Sie ist der Dreh- und Angelpunkt jeder Kommunikationsaktivität von Gourmet. Dass ihre Leidenschaft fürs Backen und fürs Gärtnern mit ihrer Berufung als Unternehmenssprecherin von Gourmet eine fantastische Melange ergeben, ist unschwer an der Begeisterung zu erkennen, mit der sie ihre Aufgaben bewältigt.

Zurück