Die Top 5 Erkenntnisse der großen Gästebefragung von Gourmet

Geschmackvoll, abwechslungsreich, gesund und leicht – so will sich die überwiegende Mehrheit der GOURMET-Gäste zu Mittag für den Arbeitsalltag stärken. Der Trend zu ausgewogener Ernährung im Büro ist damit ungebrochen. Das zeigt unsere neueste Gäste-Umfrage ganz deutlich. 1.500 Mittagsgäste haben sich bei der Online-Befragung eingebracht und können so das künftige Angebot mitbestimmen. Das ist eine Rekordteilnahme, über die wir uns sehr freuen. Die Befragung rund um das betriebliche Mittagessen brachte spannende Erkenntnisse zu Tage.

  • Drei Viertel der Mitarbeiter nutzen Betriebsverpflegung regelmäßig

Fast 40 Prozent der Mitarbeiter nützen die Betriebsverpflegung von Gourmet täglich, immerhin noch 33 Prozent zumindest zwei bis drei Mal pro Woche. Also rund drei Viertel der Arbeitnehmer in Betrieben, für die wir kochen, gehen regelmäßig mehrmals in der Woche essen. Alternativen zum Mittagstisch am Arbeitsplatz sind mitgebrachtes Essen, weit abgeschlagen folgen Restaurants und Gasthäuser.

  • Hohe Zufriedenheit mit Qualität

Die Zufriedenheit mit der Qualität unserer Speisen sowie der Auswahl und Vielfalt ist hoch. Fast 90 Prozent aller Gäste wären bereit, uns in ihrem Unternehmen an einen neuen Kollegen weiterzuempfehlen. Darauf sind wir sehr stolz.

  • Geschmack, Vielfalt und gesunde Ernährung haben Priorität

Sehr spannend ist auch, was unseren Gästen beim Mittagessen am Arbeitsplatz am wichtigsten ist: Klarer Punktesieger ist hier der Geschmack mit 85 Prozent gefolgt von Abwechslung und Vielfalt (71%) sowie ausgewogener und gesunder Ernährung. (62%). Im Mittelfeld finden sich Aspekte wie der Verzicht auf Geschmacksverstärker und Farbstoffe oder ein leichtes Handling des Bestellsystems. Am Ende der Skala befindet sich die Allergiekennzeichnung (15%).

  • Wünsch dir was!

Meistgenannte Lieblingsspeisen, die wir künftig in unsere Speisekarte aufnehmen sollen, sind Chili-Gerichte, Grammelknödel, Lachs-Gerichte und neue Gemüse-Variationen. Bei folgenden Speisen wünschen sich unsere Gäste noch mehr Auswahl: Fit mit Genuss/leichte Speisen, Herzhaftes/Hausmannskost, Gemüse und Vegetarisches sowie Suppen. 

Wir von Gourmet nehmen uns diese Anregungen sehr zu Herzen und optimieren unser Angebot laufend im Sinne unserer Gäste. Unser Dank gilt jedenfalls allen Teilnehmern. Ihre Meinung ist uns wichtig und wird schon in die nächsten Speisekarten einfließen. 

Verwandte Artikel
Business-Gäste wünschen immer mehr gesundes

Mag. Claudia Horacek

Über die Autorin

Essen am Arbeitsplatz – ein Thema, das für Claudia Horacek nicht nur Job, sondern Berufung ist. Nur wer sich richtig und gesund ernährt, kann im Beruf dauerhaft seine Leistung bringen. Dass dabei der Genuss nicht auf der Strecke bleiben darf, ist für die Ernährungswissenschaftlerin selbstverständlich.

Zurück