Hoch lebe Papa! Kreative Bastelideen zum Vatertag

„Danke Papa!“ Über diesen Satz freuen sich Väter das ganze Jahr, doch der Vatertag eignet sich ganz besonders gut, um unseren Papas und Opas ein großes „Dankeschön“ zu sagen. Im Vergleich zum Muttertag ist es um den Vatertag noch immer verhältnismäßig ruhig, doch wir finden: Auch alle Väter haben sich ein großes Lob – und natürlich auch ein kleines Geschenk verdient! Und welches Geschenk könnte schöner sein als etwas Selbstgebasteltes?
Eine unserer Kolleginnen von Gourmet Kids hat gemeinsam mit ihrem Sohn schon fleißig für den Vatertag gebastelt. Wir sind uns sicher: Der Papa wird sich ganz bestimmt sehr über dieses großartige Geschenk freuen!

Bastelanleitung für bemalte Dosen

Das braucht ihr dazu:

  • Blechdosen
  • Acrylfarben oder alternativ Lacksprays
  • Sachen zum Verzieren

So geht´s:

  1. Die Dosen waschen und mögliche Etiketten entfernen. Wenn der Dosenrand scharfkantig ist, feilt ihn vorsichtig glatt. Vorsicht! Hier ist etwas Hilfe von einem Erwachsenen gefragt.
  2. Bemalt die Dosen in den Lieblingsfarben eures Papas. Tragt zuerst eine Schicht auf, wartet, bis diese getrocknet ist und tragt danach die zweite Schicht auf, damit die Farbschicht auch deckend ist.
  3. Zum Abschluss könnt ihr noch so richtig kreativ werden! Wenn die zweite Farbschicht getrocknet ist, könnt ihr die Dosen nach Lust und Laune verzieren, bemalen und beschriften. Kleiner Tipp: Wie wär’s mit einem coolen Spruch?!

Dieses Geschenk schaut nicht nur super aus, sondern ist auch praktisch und sorgt für mehr Ordnung – am Schreibtisch oder auch in der Werkstatt!
Und weil wir keine leeren Dosen verschenken möchten, füllen wir diese mit kleinen selbstgemachten Köstlichkeiten. Zum Beispiel mit „Pie Pops“.

Rezept für die Pie Pops

Das braucht ihr dazu:

  • 200 g Mehl
  • 100 g Butter
  • Eine Prise Salz
  • 50 ml Wasser
  • Marmelade oder Schokoladencreme oder Obst zum Füllen
  • 1 Ei mit etwas Milch
  • Kristallzucker
  • Holzstäbchen
  • Ausstechformen

So geht´s:

  1. Alle Zutaten zu einem Mürbteig verrühren und ca. 2 Stunden im Kühlschrank rasten lassen.
  2. Den Teig ausrollen, mit Formen eurer Wahl ausstechen und füllen.
  3. Die Holzstäbchen am Rand platzieren, die Ränder mit der Ei-Milch-Mischung einstreichen.
  4. Danach den zweiten Teil des Teiges darauflegen und rundherum mit einer Gabel, einem Löffel oder dem Finger fest andrücken. Mit der Ei-Milch-Mischung bestreichen und mit Kristallzucker bestreuen.
  5. Ca. 15-20 Minuten bei 170°C Umluft goldgelb backen und anschließend am Backblech auskühlen lassen.

Eure Papas sind richtige Naschkatzen? Dann haben wir hier noch ein Rezept für euch, bei dem auch kleine Kinder schon super mithelfen können.

Rezept für die schokolierten Obstspieße von Gourmet Kids

für rund 20 Spieße

Das braucht ihr dazu:

  • 1/2 Ananas (oder 1/2 Wassermelone)
  • 3 Äpfel
  • Obst der Saison
  • Trockenobst (zum Beispiel Marillen, Datteln, Ananas, Cranberriess)
  • Hirsebällchen, Popcorn oder andere „Knusprigkeiten“
  • 150 g Fairtrade-Schokolade oder -Kuvertüre
  • 1 Topf
  • 1 Metallschüssel
  • 1 Alufolie
  • Gemüseschäler
  • Spießchen
  • Messer
  • Arbeitsbretter

So geht´s:

  1. Wascht das Obst, das gewaschen werden muss (z. B. Äpfel oder Erdbeeren) und schält das Obst, das geschält werden muss (z. B. Ananas oder Orangen).
  2. Entfernt das Kerngehäuse der Äpfel. Schneidet das gesamte Obst in daumendicke, möglichst würfelige Stücke. Obstsorten, die sich gut aufspießen lassen (z. B. Weintrauben), braucht ihr natürlich nicht schneiden!
  3. Spießt nun das frisch geschnittene Obst abwechselnd auf. Achtet darauf, dass auf jedem Spieß mindestens ein Stück Trockenobst und z. B. ein Hirsebällchen oder Popcorn ist.
  4. Schmelzt die Schokolade. Gebt die Schokolade dafür in eine Schüssel und platziert diese Schüssel über heißes, dampfendes Wasser. Rührt die Schokolade so lange um, bis sie flüssig ist.
  5. Tunkt nun jeden Spieß kurz in die flüssige Schokolade und lasst sie auf einem Stück Alufolie oder Backpapier trocknen. Richtet die Spieße auf einem Tablett an – fertig!

Gourmet Kids wünscht allen Vätern einen schönen Vatertag!

Mag. Helga Cvitkovich-Steiner

Über die Autorin

Helga Cvitkovich-Steiner ist Produkt- und Marketingmanagerin aus Leidenschaft. Gemeinsam mit ihrem Team kümmert sie sich um das Angebot für Kindergärten, Schulen und Senioren. Dass sie als dreifache Mutter weiß, wie sie viele Dinge unter einen Hut bringt, kommt ihr im Job entgegen. Als Schnittstelle zur Außendienstmannschaft und internen Abteilungen lebt sie ihre kommunikative Ader mit Begeisterung aus.

Zurück